zeit-für-mich-retreat: einfach mal pause machen

Unser Alltag ist zunehmend komplex, schnelllebig und voller Reize. Um gut im Kontakt mit uns selbst zu bleiben (oder wieder zu kommen), benötigen wir aber Momente der Stille.

Mit meinem Individualretreat mache ich Menschen (w/m/d) das Angebot, sich aus ihrem Alltag zurückzuziehen. Sich in selbstgewählter Stille bei reduzierten Außenreizen und fehlender Ablenkung zu beruhigen.

Vielleicht möchtest Du die Zeit für Dich als spirituelle Ruhepause außerhalb Deiner gewohnten Umgebung nutzen. Vielleicht wünschst Du Dir meine Begleitung während dieser Auszeit. Oder Du möchtest einfach mal mit Dir alleine sein und Zeit für Dich haben.

Ich weiß, dass es ein großes Privileg ist und nicht immer einfach, sich selbst die Erlaubnis zu geben, eine Pause zu machen und vielleicht Unterstützung in Anspruch zu nehmen. Aber wenn Du bis hierher gelesen hast, könnte es an der Zeit sein, die Pausetaste zu drücken.

was erwartet mich bei einem individualretreat?

Vor allem: Raum und Zeit für Dich. Du darfst sogar Dein Handy abgeben. Musst Du aber nicht.

Aufgrund der Waldlage unseres Retreatortes kannst Du wandern, waldbaden oder in eine der nahen Quellen (mental) eintauchen. Im Garten wird es ab August eine überdachte Yoga-Fläche zur freien Nutzung geben. Wenn Du magst, mietest Du eines der E-Bikes oder schwitzt wohlig im Swedana.

Zusätzlich buchbar sind Kreativangebote, wenn Du Deiner schöpferischen Kraft Auslauf geben möchtest. Und ich biete allen Menschen traumasensible Körperarbeit und allen Frauen zusätzlich eine Schoßraumprozessbegleitung® an.

wo findet das retreat statt?

Das von Tatjana Bach geführte Haus in der Blume liegt in Ziegenhagen im Herzen Deutschlands zwischen Göttingen und Kassel. Ziegenhagen ist ein ehemaliger Luftkurort mit altem Kurhaus und Kneipp-Wasser-Tretbecken. Tatjanas Haus steht direkt am Waldrand und ist dennoch gut zu erreichen.

wer erwartet mich im haus in der blume?

Heike Sojka, Schoßraumprozessbegleitung®, Traumasensible Einzelbegleitung, Soma-Prozessbegleitung.

Ich bin Platzhalterin vor Ort im Haus in der Blume.

Mehr über mich erfährst Du auf meiner Website.

kosten

Im Haus in der Blume kannst Du zwischen verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten wählen: Du kannst in einem historischem Zirkuswagen übernachten, im Muckelwagen oder in einem Appartement im Haupthaus. Selbstversorgung ist möglich, aber auch eine frische kräuterige Vollverpflegung.

Übernachtung

  • Zirkuswagen 60 Euro / Nacht + 40 Euro Putzpauschale (einmalig)
  • Muckelwagen 50 Euro / Nacht + 40 Euro Putzpauschale (einmalig)
  • Appartement 60 Euro / Nacht + 30 Euro Putzpauschale (einmalig)

Vollverpflegung 32 Euro / Tag

Auf Wunsch weitere individuell abstimmbare Leistungen

  • Session 65 – 85 Euro / Stunde nach Selbsteinschätzung
  • Kreativangebot 40 Euro / Stunde inklusive Material
  • Vor Ort zusätzlich buchbar: E-Bikes, Swedana-Nutzung

Bitte schreibe mir eine Nachricht, ich melde mich dann bei Dir, damit wir besprechen können, welches Individualpaket für Dich sinnvoll sein kann. Deine finanzielle Situation soll kein Hinderungsgrund sein. Melde Dich in diesem Fall bitte ebenfalls bei mir.

anmeldung & kontakt

Zur Anmeldung oder zur Klärung von Fragen sowie zur weiteren Abstimmung melde Dich gerne bei mir. Bitte fülle die mit * markierten Felder aus.



    Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen. *

    anfahrt

    Adresse

    Haus in der Blume
    Blume 10
    37217 Witzenhausen

    Anreise mit dem ÖPNV

    ICE-Bahnhof Kassel (Hessen) oder Göttingen (Niedersachsen). Weiterfahrt mit Regionalbahnen nach Gertenbach oder Hedemünden (Dauer: ca. 20 Minuten). Von dort kann ich Dich abholen.

    Anreise mit dem PKW

    Die A7 an der Ausfahrt 75 Richtung Hedemünden verlassen. Im Kreisverkehr im Zentrum des Dorfes Hedemünden der Ausschilderung Richtung Ziegenhagen folgen. In Ziegenhagen der Sebastian-Kneipp-Straße folgen und fast am Ende des Ortes rechts in die vorletzte Straße einbiegen. Das Haus in der Blume liegt am Ende der Straße auf der rechten Seite.